Fürstenwalde

Science Slam

24. Mai 2024
24. Mai 2024
19:00-21.30 Uhr in der Kulturfabrik Fürstenwalde, Domplatz 7, 15517 Fürstenwalde
Freitagabend, sechs Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, 10 Minuten Vortragszeit, eine Bühne! Am 24.05.2024 steht erneut Wissenschaft auf dem Programm der Kulturfabrik. Die Präsenzstelle Fürstenwalde lädt ein zum Science Slam, ein wissenschaftliches Kurzvortragsturnier, bei dem gestaunt, gelacht und gejubelt werden darf.

Wo sonst Konzerte, Theater oder Lesungen stattfinden, präsentieren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus verschiedenen Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen des Landes Brandenburg dem Publikum ihr wissenschaftliches Thema. Der Kreativität der Vortragenden sind dabei keine Grenzen gesetzt. Die einzige Vorgabe: Sie haben nur 10 Minuten Zeit, um die Gunst des Publikums zu gewinnen. Denn am Ende kann nur einer oder eine Sieger oder Siegerin des Science Slams werden.

Was hat das mit AlterPerimentale zu tun?

Gemeinsam werfen wir einen Blick auf die Herausforderungen und Lösungsansätze in den Bereichen Mobilität, Daseinsvorsorge und Gesundheit im ländlichen Raum Ostdeutschlands. Besonders im hohen 

Alter scheinen hier Hürden unüberwindbar, aber es eröffnen sich auch neue Chancen! In Zusammenarbeit mit Akteuren vor Ort organisieren sich Forscher*innen aus den Bereichen Regionalplanung und Sozialer Arbeit in der Praxisforschungsstelle Heinersdorf. Erik Hofedank nimmt uns mit in diese Zwischenwelt aus Wissenschaft und Zivilgesellschaft, wo neue Ansätze für das Leben auf dem Land entstehen. Erik Hofedank ist Stadt- und Regionalplaner und widmet sich dem Thema Daseinsvorsorge und gemeinschaftliches Wohnen im Alter im ländlichen Raum im Rahmen seiner Promotion und als Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Praxisforschung Heinersdorf. 


Einlass ab 18.00 Uhr
Live-Musik ab 18.30 Uhr 
Beginn des Science Slams: 19.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Kulturfabrik Fürstenwalde
Domplatz 7
15517 Fürstenwalde


Zum dritten Mal lädt die Hochschulpräsenzstelle Fürstenwalde zum Science Slam in die Kulturfabrik ein. Wer wird dieses Mal um die Gunst des Publikums slammen und sein wissenschaftliches Thema auf kreativste und unterhaltsamste Weise präsentieren? Wer das herausfinden will, sollte sich schnell sein kostenfreies Ticket sichern.