Werkstattprojekte

Die Werkstattprojekte erproben soziotechnische und sozialökologische Transferansätze ko-creativ mit regionalen Akteur:innen und älteren Menschen. Aktuell sind zwei thematische Werkstattprojekte geplant zu den Themen Soziale Landwirtschaft und Digitaler Daseinsvorsorge. Des weiteren gestaltet AlterPerimentale einen partizipativen Prozess um neue Projektideen aus den Bedarfen der Region zu generieren und Praxispartner als Antragstellende zu gewinnen. Die geplanten Werkstattprojekte beginnen […]

Praxisforschungsstellen (PFS)

Die Praxisforschungsstellen sind die regionalen Innovationslabore der AlterPerimentale in Heinersdorf, Cottbus und Görlitz. Sie sind die lokalen Knotenpunkte der Transferarbeit der AlterPerimentale, um interdisziplinäres Wissen im Transferraum ko-kreativ in konkreten Projekten umzusetzen. Sie sind Orte, zu denen man kommen kann, wo man mitmachen kann und gemeinsam neue Ideen erproben kann.   Die Praxisforschungsstellen Cottbus und […]

Förderer

AlterPerimentale wird gefördert über die Förderlinie T!Räume – TransferRäume für die Zukunft der Regionen der Bundesministerium für Bildung und Forschung. Die Programmlinie fördert die Entwicklung neuer Wissenstransferformate, um die Kooperation der Hochschulen und Praxis in der Strukturwandel zu stärken. AlterPerimentale versteht hier Transfer als gegenseitiges Lernprozess zwischen Wissenschaft und Praxis. Sie ist eine von 12 […]

Fachbeirat und Partner

Der Fachbeirat unterstützt die AlterPerimentale in der langfristigen, strategischen Entwicklung der Transferaktivitäten und deren Einbettung in die übergeordneten Prozesse in der Region sowie in wissenschaftliche Diskurse. Zudem begleitet der Fachbeirat die AlterPerimentale bei der Entwicklung, Qualifizierung und Beurteilung neuer Werkstattprojekt-Ideen. Beiratsmitglieder

Lenkungsprojekte

Projektstruktur der AlterPerimentale Die T!Raum-Initiative AlterPerimentale setzt sich aus verschiedenen Teilprojekten zusammen. Zwei Lenkungsprojekte verantworten die strategische und wissenschaftliche Weiterentwicklung und Evaluation der AlterPerimentale. Das Lenkungsprojekt 1 „Transferraum“ (LP1) des Fachgebietes Regionalplanung der BTU ist für die operative und strategische Gesamtsteuerung zuständig. Das Lenkungsprojekt 2 (LP2) wird in Zusammenarbeit zwischen dem Fachgebiet Soziale Dienstleistungen der […]

Über uns

Was ist die AlterPerimentale? Die AlterPerimentale ist eine Transfer­initiative der Fachgebiete Soziale Arbeit und Regionalplanung der BTU Cottbus-Senftenberg, der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin und der Praxisforschungsstelle Heinersdorf. Sie wird als eine von zwölf T!Raum-Initiativen vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert. Die AlterPerimentale zielt darauf ab, die Lebensqualität älterer Menschen in der peripheren deutsch-polnischen […]